Springe zum Hauptmenü Springe zum Inhalt Springe zum Fußzeilenmenü

Kinder- und Jugendpsychiatrisches Ambulatorium mit Tagesklinik – Extended Soulspace

Adresse
Wolkersbergenstraße 1 (KH Hietzing), Pavillon 14, Eingang Versorgungsheimplatz
1130 Wien
Ärztliche Leitung
Prim. Dr. Patrick Frottier
Kontakt
Telefon: 0676 8118 53359 anrufen
Telefon: 0676 8118 53348 anrufen
Terminvereinbarung
Montag bis Donnerstag: 11 bis 19 Uhr

Kinder- und Jugendpsychiatrisches Ambulatorium mit Tagesklinik – Extended Soulspace

Beschreibung

Dieses Kinder- und Jugendpsychiatrische Ambulatorium (mit Akut-Tagesklinik, assoziierten Wohngruppen, Verbindungsdienst, Hometreatment, Liaisondienst) widmet sich vor allem dem speziellen Behandlungsbedarf von Kindern und Jugendlichen, welche sowohl mit psychischen Problemen bzw. psychiatrischen Störungen belastet und gleichzeitig fremduntergebracht sind bzw. sich in einer Maßnahme des Amts für Jugend und Familie befinden.

Die Kinder und Jugendlichen werden von einem multiprofessionellen Team (FachärztInnen für Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin, Klinische PsychologInnen, SozialarbeiterInnen, SozialpädagogInnen, ErgotherapeutInnen, MusiktherapeutInnen, Gesundheits- und Krankenpflegepersonal sowie PsychotherapeutInnen) behandelt, betreut und begleitet.

Die angeschlossene Tagesklinik bietet ein intensives Behandlungssetting – auch für Akutfälle – als ambulante Alternative zur vollstationären Behandlung. In Einzel- und Gruppensettings werden dem jeweiligen Bedarf entsprechende Therapiepläne umgesetzt, insbesondere auch für die in den assoziierten Wohngruppen untergebrachten Jugendlichen.

Der psychiatrische Verbindungsdienst sucht regelmäßig alle stationären Kinder-Jugend-psychiatrischen Abteilungen (AKH, KH Hietzing) inklusive den Transitionsstationen (KH Hietzing, KH Nord) auf.

Das Hometreatment bietet eine tagesklinisch-äquivalente Behandlung durch ein mobiles Team in der vertrauten Umgebung der Kinder und Jugendlichen an.

Der Liaisondienst ist ein aufsuchender sozialpsychiatrischer Dienst für alle 16 Krisenzentren und für Spezialeinrichtungen ( Mutter-Kindheim, in-go, KIG-Lea, Drehscheibe, Notschlafstelle away).

Erreichbarkeit

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Einrichtung am besten mit der Straßenbahnlinie 62 erreichtbar. 

Betrachten Sie hier die genaue Lage am Stadtplan.

Im Notfall: 01 31330