Springe zum Hauptmenü Springe zum Inhalt Springe zum Fußzeilenmenü

Leistungsumfang

Hier finden Sie ausführliche Informationen zu den unterschiedlichen Tätigkeitsbereichen der Psychosozialen Dienste in Wien und ihrer zahlreichen Einrichtungen.

Regionale psychiatrische Behandlung und Betreuung

Die acht Sozialpsychiatrischen Ambulatorien in Wien sind die Anlaufstelle für Betroffene im Fall einer psychiatrischen Erkrankung oder Krisensituation.

Kinder- und Jugendpsychiatrie

Der Weg ins Erwachsenenalter stellt Kinder und Jugendliche vor viele anspruchsvolle Aufgaben. Umso schwieriger wird es für die Betroffenen, wenn sie zusätzlich...

Sozialpsychiatrischer Notdienst

Menschen in schweren psychischen Krisen brauchen unverzüglich, unbürokratisch und professionell Hilfe.

Psychiatrische Frührehabilitation

Psychiatrische Erkrankungen können sich oft schon im jugendlichen Alter bemerkbar machen, bevor die Diagnose im Erwachsenenalter gestellt wird.

Psychotherapie

Eine psychotherapeutische Behandlung ist bei vielen Menschen mit psychischer Erkrankung ein integraler Bestandteil eines umfassenden Therapieplanes.

Gerontopsychiatrie

Die Lebenserwartung in Österreich steigt und damit auch das Risiko vieler Menschen, im höheren Alter an einer psychischen Störung zu erkranken.

Behinderung und psychische Erkrankung

Menschen mit Behinderungen und psychischen Problemen bedürfen oft auch intensiver psychiatrischer Betreuung und eine ihren Bedürfnissen gerechte Unterstützung.

Psychiatrische Liaisondienste

Die Psychosozialen Dienste haben zu Einrichtungen der Wiener Wohnungslosenhilfe und Flüchtlingshilfe Liaisondienste eingerichtet.

Im Notfall: 01 31330